Partner

Die folgenden Institutionen unterstützen smartvote bei der Grundlagenforschung und der Weiterentwicklung. Zudem untersuchen sie im Rahmen der begleitenden Forschung die Benutzung durch Kandidierende und Wähler/-innen.


Berner Fachhochschule BFH

Unterstützt seit 2018 die Begleitforschung zu smartvote.


Kompetenzzentrum für Public Management, Universität Bern

Stellt uns seit 2005 die Büroinfrastruktur zur Verfügung


soom-it GmbH

Seit 2013 unser Technologiepartner im Bereich Software Engineering für smartvote und externe Aufträge


easyvote / Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ

Unser Partner zur Förderung der politischen Partizipation von jungen Wähler/innen


Loterie Romande

Finanzielle Unterstützung für smartvote